Dr. Matthias Bartke ist neuer Justiziar der SPD-Bundestagsfraktion

Pressemitteilung

Hamburg, den 26. Januar 2016
Dr. Matthias Bartke, MdB
Wahlkreisabgeordneter aus Hamburg – Altona

BERLIN | Dr. Matthias Bartke ist am Dienstag (26.1.2015) in Berlin von den Mitgliedern der SPD-Bundestagsfraktion zum neuen Justiziar gewählt worden.

„Ich bedanke mich für den Vertrauensvorschuss der Kolleginnen und Kollegen. Nach erst zwei Jahren im Deutschen Bundestag ist es für mich eine besondere Anerkennung, dass ich nun die Geschicke der Fraktion eng begleiten darf. In meinen früheren beruflichen Funktionen habe ich häufig an der Schnittstelle von Politik und Verwaltung gearbeitet. Aus diesem Grund freue ich mich jetzt umso mehr auf die neue Aufgabe“, sagte Dr. Matthias Bartke nach der Wahl.

Die bisherige Fraktionsjustiziarin Katarina Barley (SPD) wurde auf dem Bundesparteitag der Sozialdemokraten zur neuen Generalsekretärin gewählt. Als Nachfolge schlug der Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann den Juristen Bartke vor, der damit auch dem geschäftsführenden Fraktionsvorstand angehört.

Mitglieder des geschäftsführenden Fraktionsvorstandes sind der Fraktionsvorsitzende, seine neun Stellvertreter/innen, vier Parlamentarische Geschäftsführer/innen sowie der Justiziar. Gemeinsam verantworten sie die politische und organisatorische Arbeit der SPD-Bundestagsfraktion.

Bartke hat Rechtswissenschaften in München und Hamburg studiert. Nach ersten beruflichen Erfahrungen in einer Altonaer Anwaltskanzlei promovierte er am Hamburger Friedensforschungsinstitut über die verfassungsrechtlichen Grenzen von Bundeswehreinsätzen. 1991 trat Bartke in den Hamburger Verwaltungsdienst ein. Dort hat er eine Reihe von Führungspositionen zumeist in ministeriellen Funktionen wahrgenommen. Zuletzt war er dort Leitender Regierungsdirektor und leitete die Rechtsabteilung der Sozialbehörde. 2013 wurde Bartke im Wahlkreis Hamburg-Altona direkt in den Bundestag gewählt. Er ist dort Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz sowie im Ausschuss für Arbeit und Soziales. Überdies ist Bartke stellvertretender Vorsitzender der deutsch-japanischen Parlamentariergruppe.

Comments are closed.